Freitag, 4. August 2006

Umzug ins Glück!

Unser neues Zuhause ist jetzt online. Die Chromjuwelen wurden soeben mit neuem Gesicht gestartet. Jetzt ziehe ich hiermit offiziell um. Alle News, Flyer, Newslettergeschichten, Fotos, Filme und was sonst noch so anfällt gibt es in Zukunft dort. Immer schön drauf achten, daß die Drosselklappen ganz aufgehen.

Kai | Hellyeah

Dienstag, 1. August 2006

Fuel + Food. Vergaser fluten!

Alles hat vor etwas mehr als einem Jahr mit einer "blöden Idee" angefangen. Ich wollte ein regelmäßiges lokales Treffen für alte Karren. Egal ob Opel, Ford, Mercedes, Frontkratzer, Hecktriebler, Zweiräder, Vier-, Sechs-, Sieben- und Achtzylinder. Egal ob aufwendig restauriert, wild umgebaut, traumhaft erhalten, runtergeritten, verschandelt. Egal ob Oldschool Hotrod, Hightec Streetrod, 2. Hand Rentnerfahrzeug, Familienerbstück, Schrottplatzfund, Wolf im Schafspelz, Rüttelkiste, Hochglanzoldtimer, Trendyoungtimer, Randgruppenfahrzeug oder Mainstreamwagen. Jedes alte Fahrzeug (und damit meine ich nicht 10 Jahre alt) samt Fahrer/-in sollte willkommen sein. Ohne viel Aufwand, ohne Pokale, ohne Eintritt. Dafür mit jeder Menge Leute die man sonst nur auf der Straße vorbeihuschen sieht und mit denen man sonst nie ins Gespräch kam/käme.

Und das hat hervorragend funktioniert. Denn im Frühjahr kamen die ersten Leute von weiter weg und wollten auch irgendwie mitmachen. Und der aktuelle Stand der Dinge sind mehr als 10 Orte im August an denen wir uns gleichzeitig treffen können. Und im Moment werden es jeden Monat immer noch mehr.

Wow! So groß war das nie geplant. Kein Aufwand ist es auch nicht mehr. Zumindest nicht für mich. Solange das Ganze aber so hervorragend läuft, werde ich mich nicht drüber beschweren.

Der Namenswechsel ist einfach zu erklären. Rechtlich ist das in diesem Ausmaß natürlich nicht gutzuheißen. Schließlich wird viel Geld in den Schutz von Marken investiert. Deshalb haben wir (und jetzt meine ich ganz bewußt WIR) den Neustart für August ins Reine gebracht.

WIR, das sind die Chromjuwelen und Hellyeah! Denn was liegt näher als miteinander zu arbeiten wenn die Ziele doch die gleichen sind?! Demnächst bekommt Fuel + Food auch noch ein ganz neues Zuhause mit eigener Super Verbleit Zapfsäule, hauseigenem Rundkurs und einer perfekt ausgestatten Werkstatt-Crew.

Hier und da wird es noch kleine Verbesserungen geben. Aber nichts, daß unsere Automobil-Kultur bremsen wird. Wir treffen uns weiterhin bei den Fastfood-Königen von Burgerking und wir zeigen den Furiosen Spoilerkindern weiterhin, das ein Leben jenseits des D&W Katalogs gibt.

Für Fragen, Meinungen, Beschimpfungen, Lob, Geldspenden und Liebesbekundungen stehe ich Euch gern zur Verfügung. Schickt mir eine Email, ruft mich an, nutzt die Kommentarfunktion oder macht ein Feuer für Rauchzeichen. Ich danke Euch allen! Ohne Euch würde das Ganze nämlich nicht funktionieren.

Kai | Hellyeah!

Fuel + Food Newsletter

Fuel + Food gibt's auch zum lesen. Sogar ganz schön regelmäßig. Immer den neuesten Flyer direkt in den Posteingang, ab und zu ein kleines Special und auf jeden Fall immer ein paar dumme Kommentare.






Hell Yeah! Hell No!

Fuel + Food + Frappr

Die Frappr-Map ist natürlich auch wieder da. Wäre ja auch doof so ganz ohne. Schließlich kann man hier endlich sehen wer sich wie und vor allem wo trifft.

Fastfood, Chrom, Benzin, Du!

Fuel + Food

Vergaser fluten. Vollgas.

Flugblatt-Zentrale

Der neue Flyer ist schon in Arbeit. Bald geht's los.

Wo Du willst!

Berlin, Darmstadt, Dresden, Erfurt, Forchheim, Gelsenkirchen, Gifhorn, Hamburg, Koblenz, Köln, Lauenau, Ludwigsburg, Munster, Oelde, Piding, Siegen, Stade, Ulm

Alle Adressen findest Du unter Nord, Ost, Süd und West.

Wenn Du der Meinung bist Dein Ort fehlt hier, dann schick mit eine Email. KLICK!

Fotos kieken!

Fuel + Food
Die unglaubliche Fuel + Food Galerie burgerkingen. Sowas kannste Dir auch bauen.

Profil
Abmelden
Weblog abonnieren